Siser PS-FILM – Flexfolie

Presseneinstellung

Da unterschiedliche Textilsorten auf dem Markt erhältlich sind, können folgende Einstellungen der Transferpresse lediglich zur Orientierung dienen:
(Beispiel mit Plotter Roland GX24)

  • Messer: neu bei 50°
  • Empfohlener Schnittdruck: 40 gs
  • Temperatur: 150°C
  • Zeit: 15”
  • Druck: mittel (3÷4 bar)

Verarbeitungshinweise

  1. Folie spiegelverkehrt schneiden.
  2. Entgittern (Für schnelleres und einfaches Entgittern empfehlen wir, das geschnittene Material für einige Sekunden auf eine 60-70° warme Oberfläche aufzulegen)
  3. zusammen mit der Polyester-Trägerfolie auf das Textil auflegen
  4. transferieren
  5. die Polyester-Trägerfolie warm oder kalt entfernen.

Geeignet für

Baumwolle, Polyester, Polyester-Baumwoll-Gemische. Das Material ist nicht geeignet für mit Silikon behandelte oder sublimierende Textilien

Waschbeständigkeit

(Bitte erst 24 Stunden nach dem Pressen waschen)
Max. 80°C – Bitte benutzen Sie weder Chlorbleiche noch aggressive chemische Wirkstoffe

  • Chemische Reinigung : nein
  • Wäschetrockner : ja

Wir empfehlen Ihnen vor der Produktion jeweils einen Anwendungstest durchzuführen.